--> -->

Fehler im Abschlussdokument?

Das Sekretariat der Klimarahmenkonvention hat die Ergebnisse von Bali in einer vorläufigen Form hier veröffentlicht.

Dabei scheint im Dokument des Bali Action Plans ein wichtiger Fehler enthalten zu sein:

In Paragraph 1 (b) (ii) lautet die aktuell veröffentlichte Version:
„Measurable, reportable and verifiable nationally appropriate mitigation actions by developing country Parties in the context of sustainable development, supported by technology and enabled by financing and capacity-building; „

Währenddessen gibt es zahlreiche Berichte (AFP/Spiegel, Germanwatch), nach denen eine von Indien vorgeschlagene textliche Änderung angenommen wurde.
„nationally appropriate mitigation actions by developing country parties in the context of sustainable development, supported and enabled by technology, financing and capacity building in a measurable, reportable and verifiable manner.“
(siehe hier auf der Basis eines IISD-Berichts – Seite inzwischen geändert. Siehe auch Webcast der UN, Minute 24:40).

Es ist nur die Reihenfolge der Worte geändert, aber der Sinn ist erheblich unterschiedlich, und an dieser Änderung ist Bali beinahe gescheitert. Bereits gibt es wichtige Medienberichte (New York Times), die die falsche Version ziteren. Ich habe das UNFCCC Sekretariat informiert.

UPDATE: Das Sekretariat der Klimarahmenkonvention hat den Text korrigiert – Sie finden unter hier nun eine korrigierte Version, die dem indischen Änderungsvorschlag entspricht.

Dieser Artikel wurde unter Klimaregime kategorisiert und ist mit , , , , , verschlagwortet.

Diskussion

Kommentieren