Sind wir nun alle Lolcs*?

*Lifestyle of low carbon and sustainability Es ist nicht zu leugnen: Trotz Kopenhagen-Desaster und Verhandlungsmüdigkeit hat die große ökologische Wende längst begonnen. Sichtbar wird sie an ganz unterschiedlichen Stellen, z.B. auch an neuen Geschäftsmodellen, die aus der Klimakrise erwachsen. Zwei ganz unterschiedliche Beispiele: Ganz legal: In Großbritannien hat der Konzern Tesco seinen ersten „zero carbon“-Supermarkt […]

weiterlesen

Totgesagte leben länger

Es gibt populäre und weitaus leichtere politische Unterfangen, als ein Klimagesetz durch den US-amerikanischen Kongress zu bringen. Nach dem Verlust der Supermehrheit im Senat und den schlechten Umfragewerten haben etliche Demokraten ein Klimagesetz für diese Legislatur totgesagt. Doch Barack Obama hält weiter daran fest. Er hat in seiner ersten Rede zur Lage der Nation vom […]

weiterlesen

Das Große Fressen – Agrarministergipfel auf Klimakurs?

Fast 50 Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt hat Bundesagrarministerin Ilse Aigner am Samstag anlässlich der Grünen Woche zum Internationalen Agrarministergipfel nach Berlin eingeladen. In ihrem Pressestatement zum Abschluss Gipfel tönt Frau Aigner großspurig: Wir Agrarminister wollen dort weitergehen, wo die Staatengemeinschaft in Kopenhagen vorerst Stopp gemacht hat – beim Einstieg in konkrete Arbeitsaufträge […]

weiterlesen

Impacts in India – Another Side of Story !

There are lots of ongoing discussions and calculations on ‚How India should deviate its growing emissions from Key Polluting Sectors?‘ and the aspect international community as well as Indian Government failed to acknowledge is that poor citizens of India are suffering – We have drought this year in Rural areas severly impacting the agriculture sowing […]

weiterlesen

When elephants fight, it’s the grass which suffers – How real people and real issues are getting lost in the political battles being fought at the climate change negotiations

While it’s true that the climate change negotiations operate, like all aspects of international law, between states it is imperative that the negotiators remember on whose behalf these treaties are being negotiated. It’s not always clear that in the bruising battles being fought between north and south; developed and developing; Annex 1 and non-Annex 1 […]

weiterlesen

Badewanne oder Ei?

Als ich heute morgen mein Frühstücksei köpfte, dachte ich mir noch nichts Schlimmes. Eine halbe Stunde später beim Zeitungslesen packte mich dann mein ökologisches Gewissen: Hatte ich da gerade eine ganze Badwanne voll Wasser genüßlich verspeist – gewissermaßen? Die Bilanz-Rechnung des WWF hört jedoch nicht beim Frühstücksei auf: Quelle: welt.de (Creative Commons Property) 1 Tasse […]

weiterlesen

Die Macht der Bilder

Eine große Überraschung war es ja nicht, aber empören tut es immer wieder, wenn einem das Wissen über das absichtliche in-Unwissenheit-Gelassen bewusst wird. Der Anlass: Nun endlich von der Obama-Administration freigegebene Satellitenaufnahmen zu den schwindenden Eisfeldern in der Arktis, die die Schnelligkeit, Unaufhaltsamkeit und dramatischen Effekte des Klimawandels im Laufe nur eines Jahres deutlich erkennen […]

weiterlesen