Merkel will nicht führen

Wollte Bundeskanzlerin Merkel nach Kopenhagen fahren, um sich als Klima-Kanzlerin zu zeigen? Ihre Antrittsrede heute nachmittag hat gezeigt, dass dies möglicher Weise gar nicht ihr Anliegen ist. Merkel hat stattdessen den Eindruck erweckt, dass die EU ihren eigenen Ansprüchen nicht mehr gerecht werden möchte. Hat sie die Chance verpasst, zu führen? Erstens hat Frau Merkel […]

weiterlesen

Nord versus Süd: ein veralteter Gegensatz ?!

Es wird sehr sehr hoch gepokert in Kopenhagen. In den letzten Tagen machte sich die Gruppe der Entwicklungsländer, die G77, vor allem für eine unbedingte Aufrechterhaltung des Kyoto-Protokolls stark. Hinter dieser vermeintlich einheitlichen Positionierung verbergen sich jedoch unterschiedliche Interessenslagen, die z.B. auch gestern rund um die Eröffnung des sogenannten „High-Level-Segment“ sichtbar wurden. Und während im […]

weiterlesen

Wir sind das Volk

Unter dem Motto „Reclaim Power“ haben einige tausend Menschen heute vormittag in einer weitgehend friedlichen Demonstrantion versucht, in die Sicherheitszone des Konferenzgebäudes einzudringen. Dort wollten sie in einer „Peoples Assembly“ eine zuvor ausgearbeitete Deklaration für Klimagerechtigkeit verlesen. Als die Massen an Menschen sich auf die Absperrungen zuzuwälzen begannen, hat die Polizei Tränengas und Schlagstöcke eingesetzt. […]

weiterlesen

Eine lange, lange Nacht

Letzte Nacht wurden die zweijährigen Verhandlungen über den Bali Aktions Plan abgeschlossen – mühsamer hätte es kaum zugehen können. Nachdem am morgen des Dienstag in beiden Verhandlungssträngen neuer Text vorgelegt worden war, hätte um 19 bzw. 20 Uhr mit den abschließenden Plena begonnen werden sollen. Doch die wurden verschoben und verschoben und verschoben. Als schließlich […]

weiterlesen

Kopenhagen retten

In nur 3 Tagen soll der Kopenhagen-Gipfel nun zum erfolgreichen Abschluss gebracht werden und bis morgen reisen Staats- und Regierungschefs aus aller Welt an. Aus diesem Anlass startet AVAAZ eine letzte Kampagne, um Kopenhagen zu retten. Hier der Aufruf: Petition to the 110 Presidents and Prime Ministers negotiating in Copenhagen: We call on each one […]

weiterlesen

Neuer Text – mit Lacher !

Seit Donnerstag wurde über den Entwurf eines Verhandlungstext für ein potentielles neues Abkommen (AWG-LCA) verhandelt, heute morgen 9.30 Uhr kam nun eine neue Version des Texts heraus. Auch für die Unterthemen Technologietransfer, Waldschutz (REDD) und capacity-building liegen neue Textentwürfe vor. Textanalyse mache ich später. Den absoluten Lacher möchte ich Euch aber nicht vorenthalten: „The Conference […]

weiterlesen

Gridlock and fake pledge

Monday morning 11:30am: negotiations in Copenhagen have stopped completely. A day before the high-level segments start, countries are arguing about what to negotiate first and only agreed to disagree. It was interesting as an observer to watch how the session of the group of the Kyoto-Protocol was ended by Australia insisting on closing the session, […]

weiterlesen