Das war 2007: Was bringt 2008?

2007 scheint zu enden wie es angefangen hat. Mit einer ambitionierten EU-Kommission, unwilligen Autokonzernen, die den Untergang des Abendlandes prophezeien, und einer Bundesregierung samt „Klimakanzlerin“, die sich als Schutzengel von Porsche/VW, BMW und Daimler präsentiert. Die Niederungen der Klimapolitik in der Um- und Durchsetzung.

weiterlesen

Gedruckte Lügen

Weihnachten – das Fest der Liebe. Zur Liebe gehört Wahrhaftigkeit. Von den Plakatwänden prangen jedoch allerorten gedruckte Lügen. In sonniger Sommerlandschaft strahlen dort freundliche Atomkraftwerke (AKWs) hinter Bäumen oder Hügeln hervor und preisen sich als Klimaschützer an. Das AKW Unterweser kommt sogar mit Windrädern garniert. Diese Plakatserie wurde schon vor dem sogenannten Energiegipfel im Frühsommer […]

weiterlesen

Was wurde erreicht?

Euphorie unter einigen der Verhandler und Experten, eher gedämpfte Stimmung unter anderen. WWF: Balimandat startet Prozess, doch es mangelt an Substanz Greenpeace: Scheitern verhindert, aber zu wenig Substanz BUND: „Kyoto 2“ kommt – Bali-Beschluss aber unzureichend Germanwatch: Durchbruch auf dem Klimagipfel WBGU: Wichtiger Teilerfolg für den globalen Klimaschutz in letzter Minute Grüne BT-Fraktion: Kein großer […]

weiterlesen

Fussnote der Geschichte?

Inzwischen gibt es in Bali einen Konsenstext, der von einer kleinen Gruppe von Ministern und hochrangigen Verhandlern bis 2:30 gestern Nacht ausgehandelt wurde (IISD Bericht). Um 8:50 Ortszeit trifft sich das Plenum um über den Text zu beraten. Der am härtesten umstrittene Textteil betrifft die Bezugnahme auf Reduktionen der Industrieländer (Annex I) um 25-40% gegenüber […]

weiterlesen

Gabriel in Bali

Die Ansprache von Bundesumweltminister Gabriel in Bali findet sich hier (Real Player notwendig). Es gab viel Beifall für ihn im Plenum. Die Welt braucht Vorreiter. Gut gesprochen – noch schöner wäre es aber, wenn sein Gesetzespaket den Anspruch auch erfüllen würde, 40% Emissionsreduktion gegenüber 1990 bis 2020 zu erbringen. Mehr dazu hier. Eine schöne Analyse […]

weiterlesen

2 Millionen fordern: Handelt jetzt!

Ein Bündnis von zahlreichen Organisationen, darunter Greenpeace, Friends of the Earth, Avaaz, Stop Climate Chaos u.v.a. hat über 2 Millionen Unterschriften in Bali an den britischen Umweltminister Hilary Benn überreicht, stellvertretend für alle in Bali anwesenden Umweltminister. Jugendvertreter aus allen Kontinenten zeigten die Flaggen ihrer Länder vor, und machten deutlich: Es ist unsere Zukunft, die […]

weiterlesen

Mythos Atomkraft

Gestern fand in Bali ein „Side Event“ der Heinrich-Böll-Stiftung statt. „Nuclear Energy: Myth and Reality“ war der Titel, unter Bezug auf eine Publikation, die in Deutschland unter dem Titel „Mythos Atomkraft“ von der Stiftung publiziert wird (hier zum Download, hier als Buch erhältlich).

weiterlesen