--> -->

Grauer Himmel in Bonn

Sanjay Vashist, Mitarbeiter der Heinrich-Böll-Stiftung und Koordinator von CAN South Asia erläutert in Bonn die Position Indiens in den Klimaverhandlungen. Er macht auf bedrückende Weise deutlich, wie eng der Spielraum ist, noch zu einem schlagkräftigen Verhandlungsergebnis in Kopenhagen zu kommen.

Dieser Artikel wurde unter Klimaregime, Klimawandel abgelegt.

Kommentieren