--> -->

Raus aus der Opferrolle!

“To my mind, countries that have the foresight to green their economies today, will be the winners of tomorrow,” sagte Malediven-President Mohamed Nasheed zur Eröffnung des „Climate Vulnerable Forums“, über das wir gestern berichtet haben (siehe auch hier und hier.) Wenn alle Staaten, die am meisten vom Klimawandel betroffen sind, einen konsequent CO2-neutralen Entwicklungspfad einschlügen, wäre das eine deutliche Botschaft vor allem an die Industrienationen. Mohamed Nasheeds kämpferischer Aufruf zur gemeinsamen Aktion zielt nicht nur darauf ab, sich Gehör zu verschaffen – er setzt auch ein politisches Signal gegen ein schwaches Abkommen in Kopenhagen.

Dieser Artikel wurde unter Klimawandel abgelegt.

Diskussion

  1. prinzipiell ein sehr feiner blog. kompliment.

    Möglicherweise von Interesse:

    Letztes Wochenende fand in Tutzing (Bayern) eine dreitägige Tagung zum Thema „Der Klimawandel – Zwang zur Energiewende“ statt. Teilnehmer u.a.: Der frühere Finanzminister Hans Eichel und der EU Kommissar für Energie, Andris Piebalgs.

    Tagungsbericht ist hier online: http://www.ttn-institut.de/klimawandel-energiewende

Kommentieren