Showdown in Abuja

Aktuell findet in Abuja, Nigeria, die größte Messe Westafrikas für Erdöl und Gas statt. Ausgerichtet wird das Mega-Event von der Nigerian National Petroleum Corporation (NNPC) und dem nigerianischen Energieministerium. Hier disktuiert man über die Lage auf den internationalen Ölmärkten, die Zukunftsaussichten für den westafrikanischen Ölsektor und spielt nebenbei ein bisschen Golf. Das Thema Klimawandel steht […]

weiterlesen

Die Wütende Meerjungfrau bei Monsanto

Anlässlich der Klimafonferenz in Kopenhagen wurde der von Attac, Friends of the Earth, Oil Change International, Focus on the Global South und anderen ausgerichtete „Wütende-Meerjungfrauen-Preis“ an das Unternehmen vergeben, das die größten Anstrengungen erbracht hat, um die Klimagespräche zu sabotieren. Gewonnen hat nach internationaler Abstimmung Monsanto. In diesem kleinen Video kann man sehen, wie Monsanto […]

weiterlesen

Tritt einen Schritt zurück und denke!

„An economic crisis is a period when you should step back and think: is this a moment to make some fundamental changes?“, so Gerard Kleistelee, Vorstand von Philips, in einem Artikel der Financial Times. Als fundamentalen Wandel bezeichnet er, dass das Unternehmen seine Zulieferer zunehmend in der – global gesehen – näheren Umgebung sucht. Philips […]

weiterlesen

Riesiger Strahlemann

Neulich in der Mittagspause stolperte ich auf dem Bürgersteig über einen Elektroinstallateursmeister. Er installierte gerade einen blau-grauen Pfosten am Straßenrand. Auf meine Frage erklärte er mir, das sei eine Ladestation für Elektroautos. ‚Aha, Elektroautos‘, dachte ich, ‚das geht voran.‘ Dann fiel mir das Logo auf dem Pfosten auf: RWE. Die Worte Braunkohle, Neurath und Atomkraft […]

weiterlesen

Norwegen gibt Startschuss zur Öl-Ausbeutung in der Arktis

Homeless Santa by azrainman. Dieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz. Quelle: www.flickr.com. Ausgerechnet Norwegen hat Ende letzter Woche den Startschuss zur Ausbeutung der Ölvorkommen in der Arktis gegeben. Die taz berichtete gestern: „Wie die Regierung am Freitag bekannt gab, erteilte sie dem italienischen Ölkonzern ENI und der norwegischen Statoil die Erlaubnis zur Aufnahme […]

weiterlesen

Miss Atom

Pünktlich zum Weltfrauentag am 8. März kürte die russische Atomindustrie zum 6. Mal ihre „Miss Atom„. Die Kandidatinnen dieses ungewöhnlichen Schönheitswettbewerbs waren allesamt Mitarbeiterinnen der Nuklearindustrie. Der Gewinnerin, Ekaterina Bulgakowa, winkt nun ein Urlaub auf Kuba. Und die Weltpresse berichtet… (siehe z.B. Spiegel Online, kritisch kommentiert wird auf dem Greenpeace-Blog) Angesichts einer solchen Image-Kampagne stellen […]

weiterlesen

Die naechste Oelkrise

IEA-Chef Tanaka hat nun ausgesprochen, was fuer Insider schon laenger absehbar war: Die Wirtschaftskrise legt die Grundlage fuer die naechste Oelkrise. Grund ist die stark reduzierte Investitionstaetigkeit in der Erschliessung neuer Oelquellen, waehrend die existierenden Oelfelder rapide in ihrer Foerderung nachlassen. Das ist das perfekte Szenario fuer ein Hochschiessen des Oelpreises, falls die Konjunktur wieder […]

weiterlesen

Aus für den “Saubere Technologien Fonds” der Weltbank?

von Liane Schalatek, Heinrich Böll Stiftung Nordamerika (Washington) Ausgerechnet der neue US-Kongress und die Sprecherin des Repräsentantenhauses Nancy Pelosi arbeiten derzeit mit Hochdruck daran, einen tödlichen Fall von „Grünwäscherei“ in der internationalen Klimafinanzierung zu Grabe zu tragen. Das Repräsentantenhaus strich im Bewilligungsgesetz für das laufende Haushaltsjahr 2009, einem Überbleibsel von aus der Ära Bush, nämlich […]

weiterlesen

Kapitulation der Politik

Harald Schumann hat die Brüsseler Klimabeschlüsse im Tagesspiegel kommentiert. Er verdient, hier ausführlicher zitiert zu werden: Der Brüsseler Klimabeschluss ist ein Dokument der Kapitulation der Politik vor den Sachwaltern gut organisierter Wirtschaftszweige. Fast die gesamte Schwerindustrie soll noch bis 2020 für die von ihr erzeugten Treibhausgase nichts bezahlen. Zwei Drittel der versprochenen Minderung der Emissionen […]

weiterlesen