Kriegsgrund Klima?

Ich schätze ja Andreas Zumach sehr. Den langjährigen taz-Korrespondenten zu Abrüstungs- und UN-Fragen aus Genf. Aber manchmal schiesst er über das Ziel hinaus. So z.B. jüngst in einem Artikel für die WOZ mit dem reisserischen Titel „Kriegsgrund Klima„. Anlass ist das Papier von Solana und Ferrero-Waldner für den Brüsseler EU-Gipfel, das ich bereits am 11.3. […]

weiterlesen

Steinmeier zu Klimawandel und Sicherheit

Aussenminister Steinmeier hat sich nun auch in die Debatte um Klimawandel und Sicherheit eingeschaltet. In einem gemeinsam mit dem britischen Aussen- (und Ex-Umwelt-)Minister Miliband verfassten Beitrag auf diplo.de schreibt er u.a. (Hervorhebungen durch mich): Wir setzen uns dafür ein, diese neuen Bedrohungen mit einer wirksamen europäischen und multilateralen Strategie zu bekämpfen. Welches sind die wichtigen […]

weiterlesen

Sicherheitsrisiko Klimawandel

„Vor der Flut“ überschreibt der EU Aussenbeauftrage Javier Solana seinen Blogbeitrag im britischen Guardian (deutsche Version in der FAZ, €). Anlass ist der Bericht, den er und die EU Kommissarin für Aussenbeziehungen Benita Ferrero-Waldner dem Rat der EU für sein Frühjahrstreffen am 13. und 14. März vorgelegt haben. Er hat es in sich: „Climate change […]

weiterlesen