Sicherheit und Klimaflucht im UN-Sicherheitsrat diskutiert

“Konflikte um knapper werdendes Land und Ressourcen sowie daraus folgend eine steigende Zahl von Flüchtlingen und Vertriebenen stellten eine ernsthafte Bedrohung des Weltfriedens dar.” (Quelle: UN-Vertretung der BRD) Den rotierenden Vorsitz im UN-Sicherheitsrat (UN-SC) hat derzeit die Bundesrepublik inne, und Außenminister Guido Westerwelle ließ sich diese Bühne nicht nehmen. Er erschien persönlich in New York […]

weiterlesen

Ban Ki-Moon: Eine neue multilaterale Ära

UN Generalsekretär Ban Ki-moon hat in einem Leitartikel seine Bilanz des Jahres 2008 gezogen, und einen Blick nach vorne gewagt. Eine „Tour de horizon“ der enormen Herausforderungen, der Klimawandel steht obenan. Er kündigt einen Klimagipfel am Beginn der 64. Vollversammlung der Vereinten Nationen an. Man spürt dem Text den Respekt vor der Verantwortung an, die […]

weiterlesen

Ein Klima des Wandels

Der International Herald Tribune brachte heute gleich zwei klimapolitische Kommentare von hochrangigen Autoren auf seinen Meinungsseiten: The Climate for Change von Al Gore argumentiert, dass die Antwort auf die Wirtschaftskrise, die Klimakrise, und die Energiesicherheits-Krise ein und dieselbe ist. Er legt dem Präsidenten Obama einen 5-Punkte-Plan ans Herz: Groß angelegte Investitionsanreize für solarthermische Stromerzeugung, Windkraft, […]

weiterlesen