US Konservative diskutieren CO2-Steuern (zumindest kurz)

Letzte Woche hat ein konservativer Washingtoner Think Tank dazu eingeladen, die Einführung von CO2-Steuern zu diskutieren. Am nicht-öffentlichen Treffen des American Enterprise Institute (AEI) haben Experten aus dem Mitte-Rechts-Spektrum teilgenommen. Die Nachricht überrascht, denn im republikanischen Mainstream sind Politiken zum Klimaschutz oder gar neue Steuern nicht nur verpönt, sondern grenzen für deren Protagonisten an politischen […]

weiterlesen