Abbau fossiler Subventionen – in Rio2012, bei den G20 / G8 und im Rahmen der UNFCCC

Eine der naheliegenden Strategien, um sowohl Klima- als auch Finanzkrise zu begegnen, ist der Abbau von schädlichen Subventionen für fossile Energie. Bis zu einer Billion US-Dollar in 2012 geben die Regierungen der Welt dafür aus. Genaue Zahlen sind nicht bekannt, da viele dieser Maßnahmen nicht transparent ablaufen. Das Thema steht inzwischen aber sowohl bei den […]

weiterlesen