"Canada, why are you here?"

Francois Paulette, ein Mitglied der Smith’s Landing First Nation, ist nach Cancún gekommen, um mit den Menschen bei den Klimaverhandlungen zu teilen, was in den kanadischen Northwest Territories mit der Umwelt geschieht. In diesem Teil des Landes werden Teersande abgebaut, die ganze Landstriche in unbewohnbares, verseuchtes Gebiet verwandeln, die Flüsse verschmutzen, Tiere vergiften und in […]

weiterlesen

Wem gehören die Wälder?

Bali sieht rot, genauer gesagt RED. RED (Reduced Emissions from Deforestation) oder REDD (& Degradation) sind wichtige neue Abkürzungen, die man bei den Klimaverhandlungen kennen muss. Der indonesische Waldminister eröffnete in Vertretung des Präsidenten heute sogar einen „Forest Day“ in einem des Luxushotels von Nusa Dua (gebaut mit sehr viel Holz, sicherlich nicht nachhaltig geerntet).

weiterlesen