„Shell, räum‘ deinen Müll im Nigerdelta auf!“

Unter diesem Motto starten das internationale Umweltnetzwerk Friends of the Earth und andere NGOs an diesem Montag eine Online-Petition gegen die Verschmutzung des Nigerdeltas durch Shell. Die NGOs fordern von dem Petroleumgiganten, die Ölverschmutzung zu stoppen und die entstandenen Schäden zu beseitigen. Hintergrund ist eine von der nigerianischen Regierung beim UNEP in Auftrag gegebene Studie […]

weiterlesen

Shell soll im Nigerdelta aufräumen

Gleich zwei Schlagzeilen in nur wenigen Tagen macht die Ölfirma Shell mit ihren Aktivitäten im nigerianischen Nigerdelta. Letzte Woche übernahm Shell offiziell und zum ersten Mal die Verantwortung für Lecks in zwei Pipelines und muss im laufenden Gerichtsverfahren mit einer Millionenstrafe rechnen (siehe z.B. Guardian und Klimaretter). Zeitgleich erscheint eine aktuelle UNEP-Studie, die die Umweltverschmutzungen […]

weiterlesen

Merkel in Afrika: Trägt die Deutsch-Nigerianische Energiepartnerschaft zu nachhaltiger Entwicklung bei?

Bundeskanzlerin Merkel und ich haben die gleichen Ziele, ausnahmsweise. Diesmal führt es uns nach Nigeria. Aber ich bin schon vor ihr hier und höre mich nebenbei ein bisschen um, was es mit der Deutsch-Nigerianischen Energiepartnerschaft auf sich hat, die sie diese Woche vertiefen will… Der Deal von 2008 sieht so aus: Deutsche Firmen wie Siemens […]

weiterlesen