„Independence is forever, oil is not“ – Schottlands Zukunft hängt am Öl

Für große Aufregung sorgt im schottischen Wahlkampf um das für 2014 geplante Unabhängigkeitsreferendum eine geleaktes Paper aus dem Finanzministerium, das den Gegner der Unabhängigkeit in die Hände gespielt wurde. In dem Memo bezieht sich Finanzminister John Swinney auf die volatilen Öl- und Gaspreise und damit verbundenen Unsicherheiten, was die Einkünfte eines zukünftig unabhängigen Schottlands angeht […]

weiterlesen