Klimawissenschaft: Synthese Report – ein wirksames Mittel gegen Halbinformiertheit

Eines der größten Probleme für einen Durchbruch bei den internationalen Klimaverhandlungen ist meiner Meinung nach die fehlende Krisenwahrnehmung in der Öffentlichkeit. Wen würde es jucken, wenn wir morgen in der Zeitung lesen „Klimaverhandlungen gescheitert“? Welche Chance für einen Neuanfang gäbe es dann? Vermutlich derzeit kaum eine. Auch an der Reaktion der Politik – nämlich der […]

weiterlesen